ViennaTickets
With Trusted Shop Guarantee

Kammer Orchester

Das Wiener Residenz Orchester ist bekannt für seine authentische Interpretation der Wiener Klassik und spielt klassische Konzerte der berühmten Musik von Mozart und Johann Strauss in den schönsten Palästen Wiens. Das Orchester tritt zusammen mit renommierten Opernsängern und Ballett Tänzern auf.

Die zahlreichen Konzertreihen, die dieses Orchester in den letzten Jahrzehnten aufgeführt hat, fanden in einigen der schönsten Konzerthallen Wiens statt.

1991 wurde das Orchester zum offiziellen Repräsentanten der Stadt Wien im Rahmen der Feierlichkeiten zum 200. Todestag von Mozart ernannt und hat auch eine Reihe von Konzerten bei den "Vienna International Festival" aufgeführt.

  • Dezember 2019
  • Januar 2020
  • Februar 2020
  • März 2020
  • April 2020
  • Mai 2020
  • Juni 2020
  • Juli 2020
  • August 2020
  • September 2020

Klassische Konzerte in Wien mit Tradition und Geschichte

Das Wiener Residenz Orchester, ein Wiener Kammerorchester mit langer Tradition, wurde von dem Pianisten und Dirigenten Paul Moser und seiner Frau Sylvia Moser gegründet, um die Werke der Wiener Klassik in höchster Vollendung aufzuführen.

In den schönsten Palais Wiens haben seitdem zahlreiche Veranstaltungsreihen stattgefunden. Das Orchester spielt Werke von Mozart bis ...Johann Strauss in verschiedenen großen Besetzungen. Paul Moser wählte für sein exklusives Ensemble nur Musiker aus, die in der Lage sind, klassische Wiener Musik wie Mozart, Haydn und Beethoven authentisch zu interpretieren. Sie sind auch sensibel genug und haben das besondere Gefühl, Wiener Walzer zu einem Erlebnis zu machen. Der typische Wiener Klang, bekannt geworden durch die Streicher der Wiener Philharmoniker, ist auch einer der Gründe für den Erfolg dieses Orchesters.

Sylvia Moser stellt Programme zusammen, die für Liebhaber der Wiener Musik keine Wünsche offen lassen. Balletttänzer der Wiener Staatsoper und der Volksoper sowie renommierte Opernsänger interpretieren nicht nur die musikalischen Perlen von W. A. ​​Mozarts Musik, sondern vor allem die mitreißende Musik der Familie Strauss sowie Werke der klassischen Wiener Operette.

1991 war das Orchester offizieller Vertreter Österreichs bei der Mozart-Gedenkfeier und spielte zahlreiche Konzerte bei den Wiener Klangbogenfestspielen.

>> KLICKEN SIE HIER, UM DIE GANZE GESCHICHTE ZU LESEN <<

Wiener Residenz Orchester - Was Sie erwartet:

Das Konzert:
Das Konzert des Wiener Residenz Orchester dauert 90 Minuten, mit einer Pause von 15 Minuten. Der erste Teil des Konzerts ist den Werken Wolfgang Amadeus Mozarts gewidmet, der zweite der Familie Strauss und einigen berühmten Walzern und Polkas. Man erlebt die Walzer "Wiener Blut ", "Donauwalzer", sowie den “Radetzkymarsch” oder das berühmte Duett “Papageno - P...apagena” aus Mozarts Zauberflöte.

Der Veranstaltungsort:
Die Aufführung findet in der Regel im "Rosenkavalier-Saal" des Palais Auersperg statt, einem 1706 erbauten historischen Palais in der Innenstadt direkt neben der U-Bahn Station "Volkstheater". Das Palais Auersperg spielte eine Schlüsselrolle in der österreichischen und Wiener Geschichte und ist mit seinem wunderschönen Privatpark und seinen barocken Sälen ein Zeugnis des alten "kaiserlichen Wien".

Der Rosenkavalier Saal im Palais Auersperg ist eine der einzigartigen historischen Konzertstätten mit einem oval geschnittenen Saal. In alten Zeiten, als klassische Musik nur für geladene Gäste des Fürsten dargeboten wurde, war es wichtig, dass jeder Gast eine gute Sicht hatte und die Musik auch ohne Verstärkung perfekt zu hören war.

Sitzplätze:
Wie die meisten historischen Konzertsäle in Wien hat der Rosenkavalier Saal keine nummerierten Sitzplätze. Sie werden vom Abendpersonal zu den Sitzplätzen in Ihrer Kategorie geführt. Wenn Sie Ihre Tickets zusammen gebucht haben, werden Sie immer zusammen sitzen. Die Abendkassa öffnet 30 Minuten vor Konzertbeginn. Es wird geraten rechtzeitig vor Ort zu sein.

Kleiderordnung:
Für die meisten klassischen Konzerte in Wien gibt es keine strenge Kleiderordnung.

Orchestergröße und Besetzung des Wiener Residenzorchesters:
Das Wiener Residenz Orchester ist ein Kammerorchester, das heißt sie treten mit 5 - 10 Musikern auf, begleitet von Opernsängern und Ballett. Dieses Besetzung funktioniert sehr gut mit der perfekten Akustik der Rosenkavalier Saals.

Stornierungsbedingungen:
Die volle Rückerstattung ist bis eine Woche vor dem Tag des Konzerts möglich. Danach wird eine Stornogebühr von 50% erhoben. Alle Stornierungen müssen schriftlich erfolgen.

Informationen für Menschen mit Behinderungen:
Aufzug vorhanden - Anmeldung empfohlen.

>> KLICKEN SIE HIER, UM DIE GANZE GESCHICHTE ZU LESEN <<

Impressionen

Video abspielen
Promotional Video
Wiener Residenzorchester - Cellistin
Wiener Residenzorchester - Cellistin
Wiener Residenzorchester -  Rosenkavaliersaal / Palais Auersperg
Wiener Residenzorchester - Rosenkavaliersaal / Palais Auersperg
Wiener Residenzorchester -  Rosenkavaliersaal / Palais Auersperg
Wiener Residenzorchester - Rosenkavaliersaal / Palais Auersperg
Palais Auersperg Wien - Vestibül
Palais Auersperg Wien - Vestibül
Palais Auersperg Wien - Vestibül
Palais Auersperg Wien - Vestibül
Palais Auersperg Wien - Vestibül
Palais Auersperg Wien - Vestibül
Palais Auersperg Wien - Eingang zum Rosenkavaliersaal
Palais Auersperg Wien - Eingang zum Rosenkavaliersaal
>> KLICKEN SIE FüR MEHR BILDER <<
oderRegistrieren
Sprache:
Währung: